• startseite 01
  • startseite 35
  • startseite 34
  • startseite 33
  • startseite 32
  • startseite 30
  • startseite 31
  • startseite 25
  • startseite 24
  • startseite 23
  • startseite 22
  • startseite 21
  • startseite 17
  • startseite 16
  • startseite 27
  • startseite 11
  • startseite 08
  • startseite 07
  • startseite 06
  • startseite 05

Winterkonzert an der JKG Gütersloh

Als am Dienstag, dem 28. Januar, kurz vor 18.00 Uhr die ersten vorfreudigen Blicke der Musikerinnen und Musiker hinter dem Vorhang der Aulabühne hervorschauten, war das Staunen groß: Die Aula schien förmlich aus allen Nähten zu platzen, so zahlreich waren Familien, Freunde und Musikliebhaber erschienen, um das alljährliche Winterkonzert an der JKG zu besuchen. Nachdem noch schnell ein paar Stühle herbeigeschafft worden waren, eröffnete EMU 19 den Abend. Die Schülerinnen und Schüler des fünften Jahrgangs nehmen erst seit Oktober am Erweiterten Musikunterricht – kurz EMU – teil und konnten das gespannte Publikum bereits mit zwei Liedern und dem Rhythmical Hey Mister Spock beeindrucken.

Weiter ging es mit den beiden anderen großen EMU-Ensembles des sechsten und siebten Jahrgangs, die mit Liedern wie Stand By Me, Don’t Worry Be Happy, Bella Ciao und 110 direkt eine große Bandbreite der Popmusikgeschichte abdeckten und sich dabei schon richtig souverän auf der Bühne bewegten.

        

Im Anschluss an diese drei EMU-Gruppen verschafften verschiedene weitere Ensembles einen Überblick über die musikalische Bandbreite an der JKG: Zunächst erzeugte die Gitarren Mini AG durch ihre zwei unplugged gespielten Lieder Hero und It Never Rains in Southern California eine außergewöhnliche und beschauliche Atmosphäre in der Aula.

Darauf folgten die eindrucksvollen und routinierten Auftritte der Band AG 8, des Neigungsfachs Musik 9 und der Band AG 10, die die Stimmung des Publikums durch eine vielseitige Songauswahl wie zum Beispiel Abracadabra, Only Human oder Basket Case weiter anheizten, bis sich das Publikum mit großem Applaus bei den Musikerinnen und Musikern bedankte.

    

An dem kurzweiligen musikalischen Abend in schöner Atmosphäre waren somit insgesamt sieben verschiedene Ensembles der JKG mit ca. 80 Schülerinnen und Schülern aus fast allen Jahrgangsstufen beteiligt, die zurecht stolz auf sich sein können. Ein großes Dankeschön geht hiermit noch einmal an alle, die zu diesem gelungenen Abend beigetragen haben!

PS: Wer mag, kann sich gerne schon einmal den Termin des Sommerkonzertes vormerken, das am 22. Juni 2020 stattfinden wird!

 

Vorlesewettbewerb in der Janusz Korczak-Gesamtschule

Am Vorlesewettbewerb 2019 haben rund 30 Schülerinnen und Schüler teilgenommen. Mit Buchvorstellungen und dem Vorlesen ausgewählter Textstellen haben die Kinder beim Klassenentscheid das Publikum unterhalten. Die Jury (Schüler, Deutschlehrer und Frau Witte (Schulbibliothek)) bewertete Lesetechnik, Textverständnis und Textgestaltung und war von den Beiträgen beeindruckt.

Die Klassensieger sind:

6a: Lilli Siekaup,  6b: Ksenia Rugi,  6c: Antonia Sümer,

6d: Jacob Speidel, 6e: Jana Kattenstroth, 6f: Hanna Depenbrock

Der Schulentscheid

Der  Schulentscheid fand in gemütlicher Atmosphäre am 06. Dezember in der Aula statt.  Alle 180 Schüler des 6. Jahrgangs durften den spannenden Geschichten der Klassensiegerinnen und Klassensieger lauschen und sich von der Richtigkeit ihrer Klassenentscheidungen überzeugen, sowie ihre Favoriten anfeuern.  Die Jury kam zu folgendem Ergebnis:

Schulsieger des diesjährigen Vorlesewettbewerbs wurde:

Jacob Speidel 6d

mit dem Spiegel-Bestseller: „Die Schmahamaverschwörung“

Die schrägen Geschichten um Paluten und seinen besten Freund, das Schwein Edgar konnten hunderttausende Fans in hunderten von Videos online verfolgen. Nun geht das Abenteuer endlich weiter! Paluten kehrt zurück in die Welt von Minecraft Freedom und begibt sich mit seinen Freunden auf die Schmahamas. Doch hier scheint etwas gar nicht zu stimmen. Dunkle Machenschaften sind am Werk und die einheimischen Schmalamas sind in großer Gefahr!

Jacob überzeugte nicht nur mit seiner eigenen Buchvorstellung, sondern auch  mit dem Vortrag des fremden Textes. Des Weiteren waren erfolgreich:

  1. Platz: Hanna Depenbrock 6f   
  2. Platz: Antonia Sümer 6c

Jacob vertritt nun die Janusz Korczak-Gesamtschule beim Kreisentscheid am 11. Februar 2020 und kommt in den Genuss des Heimvorteils. Die Buchhandlung Heitmann wird im Frühjahr 2020 alle Schulsieger des Kreises zum Entscheid in die Janusz Korczak-Gesamtschule einladen.

    

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Aktuelle Termine

iCal-Abonnement der Termine
17.06.2021
16:00 Uhr - 18:30 Uhr
Ausgabe Abiturzeugnisse
21.06.2021
Beginn Praktikum Q1 bis 02.06.2021
21.06.2021
18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Schulkonferenz
24.06.2021
16:00 Uhr - 20:00 Uhr
Entlassfeier 10abc (16 Uhr/17.30 Uhr/19. Uhr)
25.06.2021
16:00 Uhr - 20:00 Uhr
Entlassfeier 10 def (16 Uhr/17.30 Uhr/19 Uhr)
02.07.2021
Zeugnisausgabe (Ende 10.00 Uhr)
05.07.2021
Sommerferien
05.07.2021
Sommerferien
05.07.2021
Sommerferien
05.07.2021
Sommerferien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.