• startseite 01
  • startseite 02
  • startseite 03
  • startseite 04
  • startseite 05
  • startseite 06
  • startseite 07
  • startseite 09
  • startseite 11
  • startseite 12
  • startseite 13
  • startseite 14
  • startseite 15
  • startseite 16

Vorlesewettbewerb 2017

Klassenentscheid

Am diesjährigen Vorlesewettbewerb haben rund 40 Schülerinnen und Schüler teilgenommen. Mit Buchvorstellungen und dem Vorlesen ausgewählter Textstellen haben die Kinder beim Klassenentscheid das Publikum unterhalten. Die Jury, bestehend aus Schülern, Deutschlehrerinnen und unserer Schulbibliothekarin Frau Witte, bewertete Lesetechnik, Textverständnis und Textgestaltung und war von den Beiträgen beeindruckt.

Die Klassensieger sind: 6e: Eva Stüker, 6b: Lilly Keisinger, 6a: Merrit Löhmer, 6d: Lilli Zeuner, 6c: Till Martensen, 6f: Lilian Rausch (v.l.n.r.)

 

Der Schulentscheid

Der Schulentscheid fand in stimmungsvoller Atmosphäre am 30. November in der Aula statt. So konnte sich die ganze Jahrgangsstufe von der Richtigkeit ihrer Klassenentscheidungen überzeugen und ihre Favoriten anfeuern. Die Jury bestehend aus Frau Witte, Frau Bordel-Soleimankhani, Frau Enkemann und Frau Föste, sowie den drei Schülern Jona Rosenstock 8e, Lars Tütermann 9d und Romy Kaminski 7f kam zu folgendem Ergebnis:

Schulsiegerin des diesjährigen Vorlesewettbewerbs wurde

 

 1. Lilli Zeuner (6d) mit dem Buch „Brüder Löwenherz“  (s. Bild)

 

2. Platz: Till Martensen (6c) mit dem Buch „Super Nick“       

 

3. Platz: Lilly Keisinger (6b) mit dem Buch „Warrior Cats"

 

  

 

 

Unser Beitrag zum MINT-Mit-Mach-Tag

Wir haben ein vielfältiges Angebot im Bereich MINT und schärfen dieses Profil immer weiter aus. So waren wir im November mit einem Workshop im Rahmen des jährlich stattfindenden Mint-Mit-Mach-Tages im Carl Miele Berufskolleg vertreten. Auch dank der tatkräftigen Unterstützung durch acht Schülerinnen und Schüler des 13ten Jahrgangs und sechs Schülerinnen und Schülern des neunten Jahrgangs blicken wir auf eine schöne Zeit und einen sehr gut besuchten Workshop zurück. In dem von uns angebotenen Programm ging es für die Besucher darum, aus Milch einen Kunststoff herzustellen.

Die Teilnehmer (Kinder von 7-12 Jahren) und ihre Eltern waren begeistert vom Experimentieren und auch von unseren Schülerinnen und Schülern, die sie während des Experiments betreuten. Dank einer Vorbereitungsstunde, in der die Betreuer selbst das Experiment des Workshops ausprobiert und besonders wichtige Schritte erfahren konnten, konnten die Schülerinnen und Schüler auch mit kleineren Schwierigkeiten souverän umgehen und den Kindern in fast jedem Durchgang zu gelungenen Produkten verhelfen.

In diesem Jahr waren wir eine von nur wenigen Schulen, die einen derart aktivierenden und interaktiven Workshop angeboten haben. Im nächsten Jahr werden wir unser Angebot um eine weitere Komponente ergänzen und vielleicht noch ein paar weitere Kinder erreichen.

Informationsveranstaltungen für Grundschuleltern

Am Samstag, den 18.11.17 lädt die Janusz Korczak-Gesamtschule zwischen 10.00 und 13.00 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Insbesondere die Eltern der Grundschulkinder des 4. Jahrgangs sind recht herzlich eingeladen. Für sie wird zwischen 10:00 und 12:10 Uhr Unterricht in den Jahrgängen 5 und 6 gezeigt. Die Viertklässler können an Schnupperkursen teilnehmen und erleben, wie z.B. der Unterricht in PC, Darstellen und Gestalten oder Naturwissenschaften aussehen wird. In zahlreichen Ständen und Präsentationen erleben Sie die vielfältigen Angebote der Schule wie Schulsanitätsdienst, Lesescouts, Garten-AG und so weiter. In der Sporthalle wartet ein Abenteuerparcours mit vielen Überraschungen auf die Besucherinnen und Besucher.

Parallel zu den Unterrichtsstunden finden Schulführungen statt, bei denen Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs Besucherinnen und Besuchern ihre Schule zeigen und für Fragen zur Verfügung stehen.  

Im Forum erhalten die Eltern Einblick in das Unterrichtsmaterial, in die Studienbücher und in das Logbuch, das die Schüler führen. An Ständen der Schulpflegschaft, des Fördervereins oder auf einer Veranstaltung der Schulleitung, die um 12:20 Uhr beginnt, können sich Eltern und die Gütersloher Öffentlichkeit über das Profil der Janusz Korczak-Gesamtschule informieren.

Ebenso wird in der Zeit von 11.45 bis 12.15 Uhr ein kulturelles Rahmenprogramm mit Musik, Gesang und Tanz stattfinden. Für das leibliche Wohl sorgt der Förderverein mit seinem Elterncafé.

Der Informationsabend für Grundschuleltern findet statt am Donnerstag, den 23.11., um 20.00 Uhr in der Mensa der Gesamtschule.

JKG ist Partnerschule des DFB

                   

 

Am 8.11.2017 unterzeichneten die Schulleiterin der JKG, Petra Hakenberg, und der Vertreter des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen e.V., Volker Antczak, die Vereinbarung zur neuen DFB-Partnerschaft. Zu dem Anlass waren viele Vertreter des DFB, des FC Gütersloh, des Fußballverbandes Westfalen und des Schulträgers in der Schule erschienen, um gemeinsam mit den jungen Talenten diese neue Kooperation zu besiegeln. Die erste Talentfördergruppe hat bereits vor den Herbstferien das besondere Training begonnen. Fünf Mädchen und sieben Jungen treffen sich einmal pro Woche zu einem 90minütigen Training, das sowohl den Vorgaben des Schulsports als auch den Vorgaben der DFB-Stützpunkttrainings folgt. Unter der Leitung von David Schwesig, Lehrer an der JKG, zeigten sie gestern den Gästen, was sie schon können und wie so ein spezielles Training aussieht. Alle jungen Talente sind bereits in Vereinen und haben nun zusätzlich in der Schule die Gelegenheit, ihre Technik und ihr Spiel zu verbessern.

Die JKG freut sich über diese neue Kooperation, ermöglicht sie doch in einem weiteren Segment individuelle Begabungen zu fördern. Lesen Sie hier, wie die Lokalpresse NW und Die Glocke berichteten.     

Aktuelle Termine

28.05.2018
EMU A
31.05.2018
Fronleichnam
01.06.2018
Bewegl. Ferientag
04.06.2018
EMU B
11.06.2018
EMU C
  • 1
  • 2
  • 3
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.