• startseite 01
  • startseite 02
  • startseite 03
  • startseite 04
  • startseite 05
  • startseite 06
  • startseite 07
  • startseite 09
  • startseite 11

Jugendalter – wenn Kinder „aus der Spur laufen“ …..

Kinder und Jugendliche bewegen sich in einem Spannungsfeld zwischen Norm und Abweichung. Die Eltern haben eine Idee davon, wie sie sich ihre Kinder wünschen, aber meistens entwickeln sich diese so gerade nicht.

In unserer Zeit mit unterschiedlichsten Leitbildern und dem immer stärkeren Einfluss der Medien driften nicht selten die Berührungspunkte zwischen Eltern und ihren Kindern immer weiter auseinander. Wie sollen Eltern reagieren, wenn ihre Kinder alles austesten und die Nerven bis zur Schmerzgrenze gespannt sind? Wann sollen Eltern Grenzen setzen und wann nicht?

Zu dieser Veranstaltung sind Expert/innen aus unterschiedlichen Bereichen eingeladen, die mit Ihnen über diese Problematik sprechen und Sie, wenn gewünscht, auch beraten wollen.

Die Expert/innen sind: 

  • Peter Köching (Drogenberatung der Caritas)
  • Nadine Becker-Kleinemas (Stadt Gütersloh, Erzieherischer Kinder- und Jugendschutz)
  • Vanessa Ogan (Kommissariat Vorbeugung)
  • Jörg Rösing (Sozialpädagoge der Janusz Korczak-Gesamtschule)

Zu Beginn der Veranstaltung werden die Expert/innen ein kurzes Statement zu ihren aktuellen Arbeitsfeldern abgeben. Dann können Sie sich den Expert/innen an separaten Tischen zuordnen und Fragen stellen, Anliegen vorbringen oder auch zunächst einfach nur zuhören.

Lesen Sie hier mehr.

Aktuelle Termine

26.02.2018
Beginn Praktikum 9 (bis 16.3.)
26.02.2018
EMU C
27.02.2018
LSE 8 Deutsch
01.03.2018
LSE Englisch 8
05.03.2018
EMU A
  • 1
  • 2
  • 3